International MotherCenter day 10.10. in Heubach, Germany

Emese's picture

On the same day as the Mother Center International Day the Regional Day took place  in Heubach,
a small town 60 km east of Stuttgart. Here there were many opportunities to
purchase local products
, to learn about regional suppliers and producers as
well as to learn more about activities and local initiatives. The Mother Center
Heubach was represented by volunteers with a stand  in front of the local castle and had the
opportunity to introduce the association with its offers. Beforhand one group
of children cooked apples, made applepurée which they filled in large glases to
be sold at the fair. The children of the second group dried apple rings and decorated
beautiful jars, in which they put the apple rings. The playgroup supported the
fair with a muffin-bar and the secondhand shop was represented with several
stalls with clothes, toys and childrens books. In general the interested
visitors could look into the activities of the Mother Center. Many interested
parents were informed at our stand, where they received information material
about the Mother Center and where our volunteers where open for all kinds of
questions. Furthermore, coffee vouchers were handed out as an invitation to the
Mother Centers Café. On hand the dialogs it became clear that not all the
families in Heubach had heard about the Mother Center yet and so the appearance
there was an important element with regard to the local awareness and
publicity.

 Am internationalen Tag der Mütterzentren fand
am selben Tag in Heubach, 60 km östlich von Stuttgart, der Regionaltag statt.
Dabei gibt es immer die Möglichkeit, regionale Produkte zu erwerben, sich über
regionale Anbieter und Produzenten zu informieren sowie mehr über Angebote und
lokale Initiativen zu erfahren. Das Mütterzentrum Heubach war mit einem Stand
vor dem Heubacher Schloss vertreten und hatte die Gelegenheit, den Verein mit
seinen Angeboten vorzustellen. Im Vorfeld kochten die Kinder der
Kleinkindbetreuung Äpfel ein und füllten Apfelmus in große Gläser. Die Kinder der
zweiten Gruppe trockneten Apfelringe und gestalteten schöne Dosen, in die sie
die Apfelringe legten. Die Spielgruppe unterstützte den Stand mit einer
Muffin-Bar und der Second-Hand-Laden war mit mehreren Tischen und
Kleiderständen mit Kleidung, Spielwaren und Kinderbüchern vertreten.  Insgesamt konnte so den interessierten
Besucherinnen und Besuchern einen Einblick in die Tätigkeitsbereiche des
Mütterzentrums gegeben werden. Zahlreiche Interessierte informierten sich an
den Stehtischen, an denen Infomaterial ausgelegt war und Frauen des
Mütterzentrums für Fragen offen waren. Außerdem wurden Kaffeegutscheine als
Einladung in das Offene Café des Mütterzentrums verteilt. Aus den Gesprächen
wurde deutlich, dass nicht alle Familien in Heubach das Mütterzentrum kennen
und die Präsentation ein wichtiger Baustein bezüglich der Öffentlichkeitsarbeit
war.

 

Anne Schührer- Mütterzentrum Heubach- Mother Center Heubach, Germany